Die Proportionen der neuen Wohnhäuser referenzieren auf das bestehende Quartier und gewährleisten die Verträglichkeit mit dem heterogenen Bestand. Die zwei Volumen gleicher Grösse sind in sich versetzt und besitzen Steildächer unterschiedlicher Neigung, sodass sich ihre Dimensionen optisch reduzieren und harmonisch in die Umgebung einbetten lassen. Pro Geschoss ordnen sich zwei Wohnungen an, die trotz der Verschiebung gleich organisiert sind: Alle 14 Wohneinheiten besitzen einen Aussenraum mit süd-südwestlicher Ausrichtung. Die privaten Aussenräume der Erdgeschosswohnungen sind leicht vom gestalteten Terrain abgehoben und bewahren ihre Privatsphäre dank eines umlaufenden Staudengürtels. Durch das Grundstück verläuft ein Quartierweg, der die anliegenden Strassen miteinander verbindet. Die Fassade strukturiert sich vertikal durch eine hinterlüftete Holzschalung, horizontal gliedert sie sich durch umlaufende, bündig eingelassene Metallprofile. Drei sich wiederholende Fensterproportionen ergeben über alle Geschosse hinweg eine Einheit. Die dachüberspannende Photovoltaikanlage liefert Strom für den Eigenbedarf.

Kategorien
Wohnen
Auftragsart
Direktauftrag
Bauherrschaft
Bodensee Property Invest AG
Fertigstellung
2021
Adresse
Im Rank
8272 Ermatingen
Wohnen