Wettbewerb 1. Preis
Stiftung Vivala(
					Stiftung Vivala
					2021
					Weinfelden
					wettbewerbe
					Wettbewerb Stiftung Vivala
				)

Wettbewerb 1. Preis
Stiftung Vivala

Wir freuen uns über den 1. Preis im Projektwettbewerb der Stiftung Vivala in Weinfelden. Das Projekt erweitert den Campus der heilpädagogischen Schule «Vivala», die spezifische Lern- und Lebensräume für Menschen mit geistiger oder körperlicher Beeinträchtigung anbietet. Unser Entwurf «Vis-à-Vis» orientiert sich städtebaulich an der Grunddisposition der bestehenden Anlage. Durch die Setzung von zwei gleichartigen Gebäudekörpern wird der Dialog zwischen bebauten und freien Flächen weiterentwickelt.