Real Recycling Center

Der Projektvorschlag basiert auf dem Ansatz einer optimalen und effizienten Nutzung der vorgegebenen Parzelle. Die unterschiedlichen Elemente sind in der Disposition so angeordnet, dass diese nicht nur für sich alleine optimal funktionieren, sondern ebenfalls im Konglomerat. Verkehrsströme sollen möglichst kurz und effizient angelegt werden. Entstanden ist dabei ein zusammenhängendes Betriebsgebäude, welches von allen Seiten mit unterschiedlichen Nutzungen beliefert und entsorgt werden kann.

Kategorien
Öffentlich
Auftragsart
Wettbewerb
Bauherrschaft
real Luzern
Jahr
2017
Ort
Ebikon
Öffentlich