Büro & Arbeit/Mehrfamilienhäuser

Mattenhof (im Bau)

Das Mattenhof-Areal liegt im Brennpunkt zwischen Luzern und den Gemeinden Horw und Kriens. Hier stossen die kleinmassstäbliche Siedlung der Kuonimatt mit der zerstreuten Bebauung der Sternmatt aneinander. Heute ist hier nur ein Kreisel, der Ort hat keine Ausstrahlung und keine Identität. An der Nord-Ostgrenze liegen die Bahnschienen der Zentralbahn und die neue S-Bahnstation Mattenhof. Hinter der Bahn liegt die Allmend als leicht zugängliches Erholungsgebiet mit neuem Stadion. Die Entwicklung des Mattenhof Areals ist deshalb eine einzigartige Gelegenheit, ein Zentrum zu schaffen, von dem die Stadt Luzern nach Süden expandieren kann. Das Ziel ist, ökologische, soziale und wirtschaftliche Nachhaltigkeit miteinander zu verbinden: Wer hier wohnt und arbeitet, soll dies mit hoher Lebensqualität tun können.

Auftragsart

Wettbewerb

Bauherr

Mobimo AG

Fertigstellung

2019

Adresse

Nidfeldstrasse
6010 Kriens

Visualisierer

Mattenhof, Nidfeldstrasse, 6010 Kriens