Mehrfamilienhäuser

Dorenbach

Für die Überbauung Dorenbach bestand bereits ein Gestaltungsplan, mit hintereinander gesetzten Wohnungen. Nur eine Wohnung von dreien hätte direkte Seesicht gehabt. Der neue Entwurf von Scheitlin Syfrig Architekten mit zwei Wohnungen zum See und nur einer dahinter hat den Wert der Überbauung so stark erhöht, dass der Bauherr gerne den Extraweg gegangen ist, den Gestaltungsplan zu ändern.

Auftragsart

Direktauftrag

Bauherr

Privat

Fertigstellung

2008

Adresse

Lützelmattstrasse 5 – 21
6006 Luzern

Fotografen

Die über 80 Wohnungen verteilen sich auf sieben Häuser quer zur steilen Strasse und zwei längs zum Hang, die Anfang und Ende der Siedlung markieren. Das Quartier hat mit seinen Fassaden mit Strukturputz eine schöne Bautradition. Um sie aufzugreifen und um den Häusern ein steiniges Aussehen zu geben, haben Scheitlin Syfrig Architekten mit der Firma Keim einen Kammputz für die aussenisolierten Fassaden entwickelt, ein Produkt, das es vorher nicht gab. Der Sarner Künstler Charly Lutz hat Farben für die Loggien und Eingänge ausgesucht, welche die Häuser voneinander unterscheiden und zugleich verbinden.

Dorenbach , Lützelmattstrasse 5 – 21, 6006 Luzern