Mehrfamilienhäuser

Brunnhalde

Schlank und leicht versetzt stehen die beiden Teile des Haus Brunnhalde nebeneinander. Das Grundstück ist lang und zum See gerichtet und so sind es auch die Wohnungen: zum See liegen die Wohnzimmer, dahinter folgen die übrigen Räume. Der Kern zwischen den beiden Hausteilen enthält Treppe, Lift, Reduits und Bäder. Die Attikawohnung springt nicht wie sonst zurück, sondern teilt sich die Fassade mit den unteren vier Geschossen. Zwei seitliche Terrassen machen die Attikawohnung zu einer Abfolge von Raum, Freiraum, Raum, Freiraum, Sicht und See.

Auftragsart

Direktauftrag

Bauherr

Privat

Fertigstellung

2012

Adresse

Brunnhalde 9
6006 Luzern

Fotograf

Brunnhalde, Brunnhalde 9, 6006 Luzern